Vor- und Nachteile eines Ultraschallreinigers

Bevor Sie sich ein neues Gerät anschaffen sollten Sie immer Vor- und Nachteile abwägen. Auch beim Kauf eines Geräts wie einem Ultraschallreiniger gilt diese Regel.
Ausschlaggebend für die Kaufentscheidung für einen Ultraschallreiniger ist oft die Unzufriedenheit über die Reinigung eines Objekts. Sie können den Schmuck solange polieren wie Sie wollen, er wird einfach nicht sauber. Oder auch Brille und Armbanduhr sind Kandidaten, bei denen das Putzen sehr zeitintensiv ist und trotz allem nicht zum gewünschten Erfolg führt. In solch einem Fall lohnt sich die Anschaffung eines Ultraschallreinigers. Im Folgenden finden Sie Gründen, die für einen Ultraschallreiniger sprechen:
Ein Ultraschallreiniger reinigt Ihre Objekte wie Schmuck und Kristalle schonend. Durch die Ultraschallschwingungen entsteht Über-und Unterdruck, die zur Lösung des Schmutzes an den Objekten führten. Es findet somit keine äußere Behandlung des Gegenstands statt und Kratzer und andere Oberflächenbeschädigungen werden durch den Ultraschallreiniger verhindert. Ein weiterer Vorteil, den der Einsatz eines Ultraschallreinigers biete ist die Effizienz mit der die Objekte gesäubert werden. Der Ultraschallreiniger kann selbst kleine Verschmutzungen in Vertiefungen lösen, die mit manueller Reinigung unmöglich wären. Die Technik der Kavitation, die der Ultraschallreiniger anwendet hilft Zahnprothesen und CDs sauber zu reinigen. Ein weiterer Pluspunkt ist die Zeitersparnis. Eine manuelle Reinigung ist sehr zeitintensiv und oft enttäuschend. Ein Ultraschallreiniger benötigt für das Putzen des Gegenstands zwischen ein und drei Minuten, bei größeren Verunreinigungen bis zu zwanzig Minuten. Der Ultraschallreiniger übernimmt die gesamte Arbeit und Sie können sich getrost einer andern Aufgabe zuwenden. Die Kavitation, die für die Säuberung durch den Ultraschallreiniger zuständig ist, führt allerdings bei einer Anwendung über einen längeren Zeitraum zu Ablagerungen an der Ultraschallquelle, die den gesamten Prozess abschwächt und dazu führt, dass die Objekte nicht mehr ganz sauber werden.